Tutorial


Kleinkram Sammler Tutorial



Hasenkörbchen

Hier mein erstes Tutorial.
Ein schnelles und einfaches Osterkörbchen

Als erstes wird ein Utensilio genäht - ich nähe meine Utensilios immer nach dieser Weise:




Du brauchst : 1 x Aussenstoff - ich habe 50cm x 20,5cm genommen
                       1 x Innenstoff
                       1 x Vlieseline - ich habe H250 genommen


                      dann noch  2 x Aussenstoff für die Laschen-
                      ca.15,5cm x 5cm lang                                            
                      und auch hier Vlieseline 250





Für alle die noch ein Stickbild nähen möchten , entweder auf die rechte oder linke Seite anlegen - nicht in die Mitte - sonst ist es am Schluss falsch platziert ;-)




Nun die Vlieseline auf den Innenstoff bügeln
Dann den Innenstoff auf den Aussenstoff rechts auf rechts füsschenbreit zusammen nähen.


Falte glattbügeln



Jetzt wieder den Stoff rechts auf rechts halbieren / Innenseite auf Innenseite und Aussenseite auf die Aussenseite -



Zusammennähen und an die Wendeöffnung denken



Alle 4 Ecken abnähen - je 6cm




 Wenden - das Körbchen ist fast fertig - Wendenaht muss noch entweder durch eine Zaubernaht oder schnell mit der Nähmaschine geschlossen werden




Nun noch eine Runde um die Aussenkante und das Körbchen ist fertig!


Nun noch die Seitenteile:


Vlieseline auf ein Seitenteil aufbügeln, Stoff rechts auf rechts legen, stecken und  einmal drumrum nähen und die Wendeöffnung nicht vergessen
Das ganze wenden , bügeln und noch einmal drum herum nähen - fertig!



Es werden nur noch die Kam Snaps angelegt  und das Körbchen ist fertig !!





Über andere genähte Körbchenbilder würde ich mich freuen.
Stickdatei auf den Bildern sind von Mrs Doodle und von Stickdings
Verlinkt wird es